Lust auf etwas Neues?

Oft gelingt es mit minimalem Aufwand anscheinend Ausgedientes wieder aufzuwerten.

Du befindest dich auf einer Plattform für Wiederverwendung und Wiederverwertung, sowie Tausch, Kauf und Verkauf. Durch das Angebot wird es zunehmend ein Eldorado für alle, die am liebsten Künstlerisches, Handgefertigtes, Gebrauchtes oder Wiederverwendbares direkt aus erster Hand einkaufen und/oder verkaufen. Hier wird präsentiert alles  auf einer einzigen Seite - und jeder kann bequem vom Sofa aus ihren Warenkorb mit handgefertigten Kleidungsstücken und Secondhand-Produkten sowie ungetragenen Sachen zu fairen Preisen befüllen. Zum Shop…


do it your self

Anstatt sich auf herkömmliche Mode zu verlassen, ist die eigene Kreativität gefragt. Kleidung selbst entwerfen ist oft viel einfacher als man denkt! Die Ausarbeitung selbst von leicht bis aufwändig, immer eine Herausforderung und Bereicherung der Sinne. Schau mal hier…


Es ist nie zu spät und das Alter spielt keine Rolle! Das hat bereits 95-jährige Iris Apfel unter Beweis gestellt. Ein inspirierendes Videotrailer zum Film über Ansichten, Arbeit dieser genialen Designerin.


100% Recycling: Top aus alter Jeans und Herrenhemd



gestrickter Tweedrock aus Flohmarkt-Fund



Aus geschenkter Wolle wurde eine Shorts

 

Die Idee ist skizziert, noch ein bisschen rechnen und es kann losgehen. Ich beginne mit einem Vorderteil…



Aus Resten: Kindermütze

Ganz neu: Sommerpullover



Auf Bestellung gestrickt: Pullover "Mirli"



Rundherum gestrickt: Schalkragenpullover


Kurze Maschen im Kreis gehäkelt: Damenbeanie



Taschen nähen

Dein eigener Weg zu Individuellen Handtasche Feste Stoffreste, Bast, Kork, Lederreste und ausgediente Lederkleidung eignen sich bestens dazu. Nur noch eine Idee, auch ein bisschen schummeln und abgucken ist erlaubt und es kann losgehen… und ich kann dich dabei unterstützen!