Selbst verkaufen

Vorteile für dich:

• HÖHERE VERKAUFSSCHANCEN

• EINFACHER VERSAND ODER PERSÖNLICH ABGABE

• SICHERE BEZAHLUNG UND VERBINDLICHER KAUF

• SOFORTINFO NACH ERFOLGREICHEM VERKAUF DEINES ARTIKELS

• AUSZAHLUNG DEINES GEWINNS INNERHALB VON 3 TAGEN AUF DEIN BANK-ODER PAYPAL KONTO

• KEINE DATENÜBERMITTLUNG AN DRITTE

• AUF WUNSCH RÜCKSENDUNG EINES NICHT VERKAUFTEN ARTIKELS ODER WEITERGABE ALS CHARITATIVE SPENDE

Versand

Bringe uns deine Kleidungsstücke oder schicke sie per Post und und wir kümmern uns um den Rest. Wir prüfen alle Sachen auf Zustand und Qualität, erstellen eine professionelle Beschreibung und machen aussagekräftige Aufnahmen. Danach wird deine Ware in der Boutique ausgestellt und im Onlineshop veröffentlich. Wir benachrichtigen dich, wenn es so weit ist.

 

Auszahlung

Du wirst über jedem Verkauf per Mail informiert. Dein Geld kannst du nach Verkauf eines von deinen Artikeln auf dein Konto oder persönlich auszahlen lassen. Du bekommst anteiliges Reinerlös des Verkaufpreises, es fallen keine sonstigen Gebühren oder Transaktionskosten an. Grundsätzlich gilt: immer eine Auszahlung beantragen.

Retouren

Wenn deine Ware nicht verkauft wird erfährst du per E-Mail die Gründe dafür. Du kannst selbst entscheiden, ob wir Dir deine Artikeln auf deine Kosten zurückschicken oder sie für einen guten Zweck spenden sollen. Im dem Fall werden deine Sachen aus dem Shop gelöscht. Durchgehend werden sie gegen Spenden abgegeben und einmal im Jahr verkaufen wir zu Gunsten der Sankt Anna Kinderspital am Naschmarkt in Wien. 



Jetzt verkaufen

Fülle die bereitgestellte Formulare aus und sende sie gemeinsam mit deinen Kleidungsstücken in demselben Paket mit.

Download
VERKAUFSFOLRMULAR DATENBLATT
VERKAUFSFORMULAR_Datenblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.5 MB
Download
VERKAUFSFOLRMULAR WARENVERZEICHNIS
VERKAUFSFORMULAR_Warenverzeichnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.7 MB


Zuletzt mit Erfolg verkauft:


SO SOLL ES SEIN:

SO BITTE NICHT:


  • Originale Designerware
  • Sauber und gebügelt
  • Vintage und Designerstücke
  • Gepflegte Schuhe und Handtaschen
  • Abendroben und Partyoutfits
  • Frische Parfüms
  • Qualitätsmarken, Basic und Modische Sachen 
  • Limited Editions von Modehäusern wie H&M
  • Selbstgenähtes und Selbstgestrickes
  • Neue und neuwertige, desinfizierte Wäsche
  • Modische und Vintage Accessoires
  • Fälschungen
  • Schmutzig und zerknittert
  • Misslungene Selbsterzeugnisse
  • Faschingskostüme und Masken
  • Ausgelatschte Schuhe
  • Kaputte Handtaschen
  • Beschädigte Stücke
  • Billige, niederwertige Ware aus Asien
  • Verwaschene und sichtbar getragene Wäsche
  • Nach Keller, Dachböden, Rauch oder Haustiere riechende Sachen.